Die Mut zur Strecke Bewegung wächst! Täglich erreichen uns neue Anmeldungen und immer öfter werden wir gefragt, ob eine Teilnahme auch ohne Pferd möglich ist… Wir haben lange überlegt und möchten euch nun für unsere weiteren Disziplinen begeistern. Mut zur Strecke kann man jetzt auch mit Hund, nur als Spaziergänger/Läufer, Fahrradfahrer oder Schwimmer beweisen! Natürlich kannst Du auch in mehreren Disziplinen starten und Dich mehrfach anmelden. Dann startest Du einen spannenden Mehrkampf.

Das heisst, Du, Deine Familie oder Freunde können 160km in folgenden Disziplinen sammeln:

1) Läufer/Reiter mit Pferd/Huftier
2) Läufer mit Hund
3) Läufer/Spaziergänger
4) Fahrradfahrer
5) Schwimmer/Wassersportler

Das Prinzip von Mut zur Strecke bleibt erhalten. Du gestaltest Deine Herausforderung für Dich selbst. Kein Wettbewerb untereinander. Kein Druck. Nur die Strecke zählt. Bis zum 1.12.20 hast Du Zeit, Deine Kilometer zu sammeln. Werde Teil der Mut zur Strecke Gemeinschaft und starte Deine ganz persönliche Herausforderung!

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.mutzurstrecke.com/anmeldung